@32.mai

April 10 2019 - 10:06

𝗚𝗘𝗢𝗥𝗚𝗜𝗘𝗡/ review ⠀ 𝓑𝓻𝓲𝓮𝓯 𝓪𝓷 𝓮𝓲𝓷𝓮 𝓕𝓻𝓮𝓾𝓷𝓭𝓲𝓷. 𝓣𝓮𝓲𝓵 3. ⠀ Anschließend, wollte ich nur noch ins Bus und zum Flüghafen.⠀ Ich versuchte, mich nicht umzudrehen, um nicht weinen anzufangen.⠀ ⠀ Denn ich wußte bereits, daß etwas in mein Leben eingebrochen ist und alles auf den Kopf gestellt hat - und dies ist mein Sauerstoff, meine Errettung und Heilung, eine Quelle der Kraft und des tiefsten Wissens über mich und die Welt, und ich wollte es nicht aufhalten... ⠀ ⠀ Eine verdammt faszinierende Mitreisende sagte plötzlich zu mir: Du bist die angenehmste neue Bekanntschaft, die ich seit langem hatte... ⠀ Wieviele Jahre habe ich mich verschlossen, um nun erst wieder zu öffnen? Sich nicht um mein Alter und jegliche Rahmen zu kümmern? ⠀ Endlich genau das tun, was ich wirklich will: Dankbarkeit und Liebe fühlen. Und ja, auch das Glück. ⠀ Heute bin ich in Kiew angekommen. Meine Freundin, bei der ich übernachten sollte, hat ihr Telefon ausgeschaltet. ⠀ Weißt Du, ich habe einfach auf den Sitzbanken des Flughafens geschlafen.⠀ Und es war fantastisch! Ich rollte mich zusammen und nickte sofort ein. Nach all den unwirklichen Unterkünften der letzten Zeit - war es ist Luxus! ⠀ Es war warm, leicht und sicher. Es gab eine saubere Toilette, und Waschbecken, wo man sich die Zähne putzen kann.⠀ Es fühlte sich wahnsinnig toll an.⠀ ⠀ Und Kaffee...⠀ Mein Gott, ich habe mir morgens Macchiato geholt.⠀ Meine Geschmacksknospen damit gesprengt!⠀ Von Vergnügen, wie eine Katze, geschnurrrt, als ich es probiert habe. ⠀ Lady Vagabund... 😂 ⠀ Es ist eine sehr wichtige Fähigkeit - zu schätzen. ⠀ [Fortsetzung folgt] ⠀ #32georgien

43 comments

427 likes